Am 28.08.2020 wurden 10 Schüler neu an der Greta-Schoon-Schule eingeschult. Zuerst wurden die neuen Erstklässler der 1a feierlich willkommen geheißen, danach wurden die fünf Schüler der 1b in der Aula begrüßt. Das Programm bestand neben kurzen Redebeiträgen auch aus einem Film, den die Klasse 4 zur Begrüßung gedreht hat und einer Mitmachgeschichte, die von Schülern der 2b dargeboten wurde.

Nach den Veranstaltungen in der Aula konnten die neuen Erstklässler schon eine halbe Stunde in ihrem Klassenraum erleben, was es heißt, ein Schulkind zu sein.

 

 

Wir freuen uns alle sehr, dass ihr da seid!