Auch am Standort in Weener wurden am Freitag (2.9.2021) drei Kinder der Greta-Schoon-Schule eingeschult. In der Aula wurden sie in feierlichem Rahmen willkommen geheißen und die Kinder und ihre Familien konnten schon einen kleinen Einblick in das Schulleben erhalten. Begrüßt wurden sie von unserer Schulleiterin Frau Fischer-Janssen. Weitere Programmpunkte waren ein Lied der ehemaligen Klasse U1 und ein Theaterstück der ehemaligen Klassen U1 und U2. Mit voller Begeisterung wurde die Geschichte des dicken, fetten Pfannkuchen gespielt. Außerdem hielt Herr Vogt (Kreisjugenddiakon) eine Rede und überreichte den Kindern Blumensamen, die in die Form von Fuß- und Handabdrücken gepresst sind. Alle sind sehr gespannt, was für bunte Blumen sprießen. Zum Abschluss wurden die neuen Teams vorgestellt und die drei neuen Kinder offiziell als Schulkinder begrüßt.
Nach der Feier in der Aula haben die neuen Erstklässler ihren Klassenraum aufgesucht und die erste Schulstunde erlebt, während die Familien in der Mensa zu Kaffee und Tee eingeladen waren.
Es war eine rundum gelungene Einschulungsfeier und wir alle freuen uns sehr über die neuen Mitglieder unserer Schulgemeinschaft.