Direkt nach den Ferien hat die Klasse 4a am Grundschul-Malwettbewerb der J. Bünting Coloniale unter dem Motto „Mein Tag auf dem Bauernhof“ teilgenommen.

Die Kinder der Klasse sammelten zunächst Ideen, was sie an einem Tag auf dem Bauernhof erleben könnten und durften dann ein Bild mit Buntstiften oder Tusche gestalten.

Im Anschluss wählten sie gemeinsam die drei schönsten Werke aus und reichten sie für den Wettbewerb ein.

Am 29. September dann kam die große Enthüllung: Gewonnen hat Arne mit seinem Bild eines Traktors.

Dieses Bild ziert nun eine Fläche auf der Fassade des Coloniale Hauses in Leer.

Neben Arne konnten sich jedoch auch seine Mitschüler/innen freuen, denn alle Kinder erhielten von der Stiftung ein kleines Dankeschön für ihre Teilnahme.

(Foto: Martina Monsees)