1. Vor

    den Osterferien gaben die Kinder der Primarstufe bereits das Startsignal zur diesjährigen Ostereiersuche. Aufgrund des Wechselunterrichts sogar ein wenig früher als in den vorherigen Jahren. Im Kunstunterricht hatten die Schüler schöne Osterkörbchen gebastelt und konnten auf dem Innenhof unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen bunt gefärbte Eier suchen. Die Freude war riesengroß, und im Anschluss wanderte noch das ein oder andere Ei aus Schokolade in die Körbchen