In diesem zweiten Schulhalbjahr treffen sich die Schüler und das Klassenteam der 8a mit der schulinternen Physiotherapeutin Katjana von Lehsten für eine Schulstunde im Mehrzweckraum der Turnhalle.

Hier wird dann zum einen spielerisch die gesunde Körperhaltung und Sitzposition sowie verschiedene Übungen aus dem Bereich der Rückenschulung erarbeitet. Dabei bildet die Gymnastik auf dem Pezziball den Schwerpunkt.

Zum anderen werden aber auch der Aufbau der Wirbelsäule anhand eines Modells besprochen, Bandscheiben als begreifbares Modell selber gebastelt und Rätsel gelöst.

Alle Beteiligten sind mit viel Körpereinsatz und großer Freude dabei.