Die Kompetenzgruppe „Töpferei und Kreativwerkstatt“ ist seit Beginn des Schuljahres 2022/23 Bestandteil des berufsvorbereitenden Unterrichts an der Greta-Schoon-Schule.

Im Rahmen des achtstündigen Unterrichts lernen die Schüler in Theorie- und Praxisphasen, unterschiedliche Produktionstechniken zur Gestaltung von Dekoration- und Gebrauchsartikeln aus verschiedenen Werkstoffen wie zum Beispiel Ton oder Holz kennen und diese fachgerecht umzusetzen.

Neben der Entwicklung und Umsetzung eigener kreativer Produktideen stehen hier auch das Erlernen arbeitsteiliger Herstellungsprozesse sowie die Kontrolle der eigenen Arbeitsergebnisse sowie die Präsentation der entstandenen Werke im Mittelpunkt des Unterrichts.

    

Kategorien: Kompetenzgruppe