Das Therapeutenteam ist gewachsen

Das Team der Therapeutinnen ist gewachsen. Wir freuen uns, die Ergotherapeutin Kerstin Dorenbusch nun auch als Kollegin im Therapeutenteam der Greta-Schoon-Schule begrüßen zu dürfen. Die Schüler werden nun von sieben Therapeutinnen aus den drei Disziplinen (der Ergotherapie, der Logopädie und der Physiotherapie) in ihrer Entwicklung und Alltagsbewältigung unterstützt und gefördert.

Ein neues Rollstuhlfahrrad ist da

Pünktlich zum Frühlingsanfang können wir uns über ein neues lang ersehntes Rollstuhlfahrrad „Van Raam VeloPlus“  freuen. Dieses besondere Rad ergänzt nun unsere Fahrrad-Transport-Flotte. Diese besteht bisher aus drei Rollfiets- Modellen, in denen die Schüler in einer Art Sitzschale transportiert werden. Schon mit wenig Aufwand und ohne großen Transfer können nun Weiterlesen…

Schulbücherei erhält Bücherspende

Förderverein spendet Bücher Die Schulbücherei der Greta-Schoon-Schule durfte sich über eine großzügige Spende vom Förderverein freuen. Es wurden insgesamt 29 Bücher im Wert von 300€ neu angeschafft. Gerade jetzt eignen sich die Bücher besonders gut, um Abwechslung in dem Corona-Alltag zu bieten. Bilderbücher, Comics und Lesestoff… es ist für jeden Weiterlesen…

Gretas Matschküche

Im Zuge der Innenhofgestaltung haben sich die Schüler einen lang ersehnten Wunsch erfüllt. Die Schüler haben an Projekttagen innerhalb einer Woche während der Therapien gemeinsam eine Matschküche aus Paletten gebaut. Durch die Beteiligung und Kooperation der drei Therapiebereiche hat jeder eine für sich passende Aufgabe gefunden und konnte auf seine Weiterlesen…

Ergotherapie

In dem Bereich der Ergotherapie arbeiten zur Zeit zwei Ergotherapeutinnen. In zwei großzügigen Therapieräumen sowie einer angegliederten kleinen, gut ausgestatteten Werkstatt arbeiten die Therapeutinnen Frau Rose-Steenblock und Frau Hülsebus in der Einzel- und heterogenen Gruppentherapie. „Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er Weiterlesen…