An beiden Standorten bereichert eine Bücherei unser Schulleben

Bücherei am Standort Leer


Die Bücherei der Greta-Schoon-Schule am Standort Leer ist jeden Montag in der 6. Stunde für alle Schüler und Klassen geöffnet. Nach Absprache sind auch andere Ausleihzeiten möglich.

Sie befindet sich zentral im Wintergarten am Innenhof und wird von Frau Bleeker betreut.

In den letzten Jahren konnte der Bestand durch private Spenden, den Schuletat sowie Spenden des Fördervereins aufgestockt werden.

Die Bücher sind nach Lesefähigkeit und Themen

sortiert und können im klassischen Ausleihverfahren für jeweils zwei Wochen entliehen werden.

Um den Bestand der Bücherei zu sichern, bleiben die Bücher in der Regel in der Schule und können im Rahmen des Schulalltags gelesen werden.

Bücherei am Standort Weener

Die Bücherei am Standort Weener befindet sich im Obergeschoss Raum 206. Sie kann jederzeit selbständig genutzt werden. Es gibt dort ca.900 Bücher, die sortiert nach Sachbüchern, Klassensätzen mit jeweils 10 Büchern sowie Büchern mit unterschiedlichen Lesestufen in den Regalen stehen.

In der Bücherei liegt ein Buch aus, in das man einträgt, welches Buch man mitgenommen hat.

Die Bücherei hält außerdem Spiele zum Ausleihen bereit. Die Bücher und Spiele bleiben in den Klassen und werden nicht mit nach Hause genommen.

Einmal wöchentlich, dienstags in der 3 Stunde, trifft sich der Leseclub im Büchereiraum.

Betreut wird diese Bücherei von Doris Tiede-Dannen. Als Mediatorin bietet sie dort nach Bedarf auch einmal wöchentlich eine Streitschlichterstunde an.
Die Bücherei-Regeln hängen im Raum aus.